Newsboard

Photo Copyright: Mohamed Hassan/Pixabay

Media Library

STELLENANZEIGE: Manager, Head of Finance & Administration (m/w/d)


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Frankfurter Büro eine/n Manager, Head of Finance & Administration (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche).


Die American Chamber of Commerce in Germany (AmCham Germany) ist eine private, unabhängige Organisation mit Büros in Frankfurt und Berlin. Sie ist die größte bilaterale Wirtschaftsvereinigung in Europa, vertritt die größte Gruppe ausländischer Investoren in Deutschland und fördert die globalen Handelsbeziehungen, die auf dem starken Fundament der amerikanisch-deutschen Partnerschaft stehen. Die Interessenvertretung ihrer Mitglieder betreibt AmCham Germany in ihren 6 Policy Committees sowie 2 Expert Groups und ist im ständigen Kontakt mit Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft in Berlin, Brüssel und Washington, DC. Neben der politischen Interessensvertretung bietet AmCham Germany Business Services an sowie zahlreiche Veranstaltungen unterschiedlicher Formate zur Vernetzung und inhaltlichen Debatte ihrer Mitglieder. Die Aktivitäten sind bundesweit durch 10 Regionalgruppen in der Fläche verankert.


Aufgaben:

  • Strategische Budgetplanung gemeinsam mit der Geschäftsführung
  • Zusammenarbeit und Absprache mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Banken
  • Koordination und Organisation der Finanzbuchhaltung
  • Verantwortung und operative Umsetzung der Rechnungsstellung (Mitgliedsrechnungen, Sponsoring, Teilnehmerrechnungen), sowie Ansprechpartner der Mitglieder hierzu
  • Klärung offener Posten und Mitarbeit beim Mahnwesen
  • Kontrolle der Debitoren-, Kreditoren-, Sachkonten-, Anlagenbuchhaltung
  • Sicherstellung des Zahlungsverkehrs des Vereins
  • Kontinuierliche Standardisierung und Weiterentwicklung der Buchhaltungs-, Controlling-, Analyse- und Reporting-Systeme
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Analyse und Optimierung von Prozessen, konzeptionellen Aufgaben sowie strategischen Fragestellungen
  • Mitwirkung beim weiteren Aufbau des Verbandes (u.a. IT-Infrastruktur, operative Steuerung, Prozessoptimierungen)
  • Allgemeine Verwaltung und Organisation in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Verwaltung und Bearbeitung sämtlicher Vertragsgrundlagen zur Führung des Vereines (Versicherungen, Dienstleistungen, Leasing, Mieten, etc.)
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei Konzepten zur grundsätzlichen Personalentwicklung
  • Verantwortlich für die Weiterentwicklung aller Personalprozesse
  • Koordination und Überwachung der externen Gehaltsabrechnungen und der damit verbundenen Sachverhalte


Anforderungsprofil:

  • Betriebswirtschaftliches Studium und erste einschlägige Berufserfahrung
  • Anwendungssichere MS-Office Kenntnisse, Erfahrung in DATEV Unternehmen Online (wünschenswert) und in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Vertiefte Kenntnisse im Umgang mit Mitgliederverwaltungssystemen bzw. die Bereitschaft und Fähigkeit, sich diese anzueignen
  • Hohes Engagement und Organisationsgeschick sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität, verbunden mit einer lösungsorientierten Denkweise
  • Ausgeprägte Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion
  • Starke Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft


Wir bieten:

  • Großes persönliches und professionelles Weiterentwicklungspotential im Rahmen der strategischen Zusammenarbeit mit dem Operations Committee, dem Treasurer und dem Geschäftsführer von AmCham Germany
  • Hohe Relevanz Ihrer Arbeit durch direkten Kontakt mit unseren Mitgliedern, transatlantisch aktiven Unternehmen und unserem weiteren Netzwerk
  • Exzellente Mitarbeiterkonditionen (ÖPNV-Ticket, Restaurantgutscheine)
  • Spannende Veranstaltungen, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und ein motiviertes Team
  • Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik


Bewerbung:

Bitte richten Sie Fragen und Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des nächstmöglichen Einstiegszeitpunkts sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen in einer PDF-Datei per E-Mail an unseren Geschäftsführer Herrn Daniel Andrich: dandrich(at)amcham.de.


Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und Bewerbungsablauf:

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihre Einwilligung, Ihre von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu verarbeiten (vgl. Artikel 6 DSGVO; siehe auch § 32 BDSG). Sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre elektronisch übermittelten Daten gelöscht (vgl. § 15 Abs. 4 AGG), es sei denn, sie werden zum Zwecke der Anstellung weiterhin benötigt. Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter datenschutz(at)amcham.de.

Back