Expert Briefing mit PwC Germany

10 Oct 2022

Expert Event

Register here: 

https://www.pwc-events.com/microsite/index.cfm?kickout=0&tempData=true&sp_id=1&l=6894

Speaker

Christof K. Letzgus
Partner, StB, RA
PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Mariya Seipel
Senior Manager
PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Description

Expert Webinar mit PricewaterhouseCoopers GmbH

International Tax Highlights: No One Scheme Fits All – Steuerliche Fallstricke bei Reorganisationen aus Investorensicht (§ 20 Abs. 4a EStG)

Immer wieder finden an den wesentlichen Kapitalmarktstandorten – insbesondere in den USA und Großbritannien – Reorganisationen statt. Diese können nicht nur für deutsche Konzerngesellschaften, sondern auch für Privatanleger, zu denen oftmals leitende Angestellte der beteiligten Unternehmen gehören, gravierende steuerliche Konsequenzen haben.

§ 20 Abs. 4a EStG wurde vor über zehn Jahren im Zusammenhang mit der Einführung der Abgeltungssteuer für Kapitalerträge eingeführt, um vor allem die Depotbanken in bestimmten Konstellationen von Steuerermittlungs- und -erhebungsaufwand zu entlasten, in denen kein endgültiger Verlust inländischen Steuersubstrats droht. Obwohl dieser Entlastungsbedarf in besonderem Maße bei ausländischen Transaktionen besteht, knüpfen die gesetzlichen Tatbestandsmerkmale naturgemäß an vergleichbare Transaktionen nach nationalem Recht an. Steuerpflichtige, Finanzinstitute wie auch Finanzverwaltung und Rechtsprechung stehen daher vor der Herausforderung, ausländische Kapitalmarkttransaktionen mit inländischen privilegierten Transaktionsformen zu vergleichen. Seit 2021 liegen nun erste Entscheidungen des Bundesfinanzhofs vor, die in unterschiedlichen Sachverhaltskonstellationen zu gegensätzlichen Ergebnissen kommen.

Wir werden Ihnen diese Rechtsprechung vorstellen und anhand der diskutierten Fälle aufzeigen, welche Chancen die gesetzliche Regelung eröffnet und wo wir die wesentlichen verbleibenden Unsicherheiten und sich daraus ergebenden Risiken sehen.

Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen haben Sie die Gelegenheit zum persönlichen Austausch bei einer kleinen Stärkung mit Blick auf die Frankfurter Skyline.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „International Tax Highlights“, die PricewaterhouseCoopers als Patron Mitglied gemeinsam mit AmCham Germany ausrichtet und in deren Rahmen regelmäßig über aktuelle Themen des internationalen Steuerrechts informiert wird.

Bei Fragen kontaktieren Sie mbelogortseva@amcham.de.

Registrierung über https://www.pwc-events.com/microsite/index.cfm?kickout=0&tempData=true&sp_id=1&l=6894

Event-Details

For more information about the event, please log in.

Thomas Henneberg

Manager, Head of Membership Engagement & Events

Henneberg